Friedrich Christian Köllner
Nassau-Saarbrückischer Gartendirektor * 1733 1809

Friedrich Christian Köllner war unter anderem beteiligt an der Umgestaltung der Parkanlage auf dem Halberg (1772-73) und an der Anlage auf dem Ludwigsberg (1770).

Sein Sohn, Heinrich Ludwig Koellner, betreute nach der Vertreibung der Saarbrücker Fürsten bis zu seinem Tode im Jahre 1824 die Gärten der St. Ingberter Hüttenbesitzer (Plan siehe unten!). Heinrich Ludwig Koellner hatte zuvor an der Anlage des fürstlichen Parks "Schönthal" in der Nähe des Saarbrücker Ludwigsberges mitgewirkt. (Quelle: link www.alte-schmelz.de)


Plan des Englischen Gartens der Unternehmerfamilie Kraemer
(Quelle: link www.alte-schmelz.de)

saarländische Steckbriefe | saarlandbilder